Aktueller Unterricht in der Musikschule

Mittlerweile wird in der Musikschule wieder  – trotz erschwerter Bedingungen – in vollem Umfang unterrichtet.

Schüler im Einzelunterricht und Gruppenunterricht bis max. 5 Personen dürfen nun wieder vor Ort und unter bestimmten Hygieneschutzverordnungen unterrichtet werden.

Wichtige Voraussetzungen hierfür sind:

  • Das Einhalten der Abstandsregeln.
  • Die in NRW geltende Maskenpflicht in den Schulgebäuden.
  • Handdesinfektion oder Hände waschen vor Unterrichtsbeginn.
  • Weitere fachspezifische Regelungen für z.B. Bläser, Tasteninstrumente.
  • Schüler mit Anzeichen einer Erkältungskrankheit müssen vom Unterricht fern bleiben oder werden vom Fachlehrer wieder nach Hause geschickt!
  • Vor Eintritt in den Unterrichtsraum: Bitte anklopfen!
  • Bitte auf Aufforderung einzeln eintreten! Eltern, Geschwister und Freunde dürfen den Unterrichtsort nur nach vorheriger Abstimmung mit dem Fachlehrer betreten.
  • Der Unterricht in den Bereichen der elementaren Musikpädagogik MFE/MGA, die Jekits-Kurse und auch der Kooperationsunterricht am städt. Gymnasium sind wieder gestartet.